06.09.2020 Moosenmättle - Kirnbach

Über Täler und Höhen durch die Heimat des Bollenhuts

Bei angenehmem Spätsommerwetter starteten 11 Mitglieder des Schwarzwaldvereins Aichhalden um vom Moosenmättle aus über den Liefersberg vorbei am Simishansenhof zum Kreuzsattel zu wandern. Schöne Waldwege führten abwärts über den Fußwald zum strohgedeckten 400 Jahre alten Ritterhof im Grafenloch. Immer Kirnbach talwärts ging es direkt am glasklaren Bach entlang bis zum Weiler Rotsal, wo auf mehreren Bänkle verteilt das Rucksackvesper genossen wurde.

Von nun an gings steil bergauf, über den Summhof zum Berghansenhof und vorbei an einer alten, strohgedeckten Mühle, die als Wochenendhaus umgebaut wurde. Über die evangelische Grub zurück zum Liefersberg. Nach einer gemütlichen Einkehr im Gasthaus Turm auf dem Fohrenbühl, wo zum Abschied noch eine Bläsergruppe vom Turm herab spielte, bedankten sich die Wanderer beim Wanderführer Wilfried Öhler für die interessante Tour.

b_300_225_16777215_00_images_IMG-20200906-WA0000.jpg